Halsumfang messen

Um die passende Halskettenlänge zu bestimmen, ist es wichtig den Halsumfang zu kennen. Besonders bei enganliegenden Halsketten sollte die Kette nicht zu kurz gewählt werden, da das Tragen sonst sehr unangenehm ist. Hierbei ist es erforderlich, den eigenen Halsumfang zu kennen, um die optimale Kette zu finden. Halskettenlaenge.de zeigt Ihnen zwei Möglichkeiten, wie Sie einfach und schnell, Ihren Halsumfang messen können. Der Halsumfang beträgt im Durchschnitt 30 – 40 cm.

Möglichkeit 1 zur Bestimmung der Halskettenlänge: Das Maßband

Legen Sie das Maßband locker um den unteren Teil Ihres Halses. Lesen Sie den Wert ab, an denen sich die beiden Enden des Maßbandes überkreuzen. Dieser Wert entspricht Ihrem Halsumfang.

Möglichkeit 2 zur Bestimmung der Halskettenlänge: Messen mit einem Faden

Eine weitere Möglichkeit, Ihren Halsumfang zu ermitteln, ist das Maßnehmen mit einem Faden oder einem Strick. Nehmen Sie sich ein längeres Stück Faden und legen Sie dieses um den unteren Teil Ihres Halses. Schneiden Sie den Teil des Fadens ab, der sich mit dem anderen Ende überlappt. Nun müssen Sie einfach die Länge des Fadens ermitteln. Schon haben Sie Ihre Halskettenlänge.

Halskettenlänge bestimmen

Halsumfang ermitteln

Wenn Sie Ihren Halsumfang für die Wahl einer Kette oder eines Hemdkragens gemessen haben, empfiehlt es sich, der gemessenen Länge 5 cm hinzuzufügen. So sitzt die Kette oder der Hemdkragen nicht allzu eng und Sie haben die passende Halskettenlänge bestimmt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *